Montag, 9. Juli 2007

Lob der bösen Tat

Beim heutigen Statusmeeting hat ein Partner meinen Wert für die Kanzlei hervorgehoben. Nur ein Nebensatz. Als Einleitung zu einem kurzen Bericht von mir. Aber es ist sicher niemandem entgangen. Aus Partnernebensätzen lesen Associates, wie Auguren aus Tiereingeweiden ... aber wesentlich treffsicherer.

Ergo: Gerüchte streuen lohnt sich. Morgen dann das Statusgespräch.

Kommentare:

rognor hat gesagt…

Dann warten wir mal Ihren Bericht über das morgen stattfindende Gespräch ab...

karl arsch hat gesagt…

welch groteske überschätzung des partnernebensatzes, der lediglich dazu dienen sollte, den associate bei der stange zu halten.
wie war das noch gleich im deutschen volksmund, wem wurde da die mohrrübe vor die lippen gehalten?!

Steeefan hat gesagt…

Wie lautet denn der Nebensatz?

F L A M E hat gesagt…

maybee Zitat:
"Wir können uns gar nicht vorstellen wie wir ohne sie auskommen sollten..
.
.
.
.
.
.
ab nächst Woche wollen wir dann aber den Versuch wagen..."
;-))

F L A M E hat gesagt…

Nan Na, Herr GBN, da hat doch wohl nicht jemand nachgeholfen :-))
Link:
http://tinyurl.com/2mvnok
Da ist eine interessante Stelle frei geworden

Grüße
F L A M E